5000 Euro "ergolft" - Bericht vom Charity-Golf-Turnier

Am 29.06.2013 wurde auf der Anlage des Golfclubs St. Oswald/Freistadt die 2. KARIBU care Charity-Trophy veranstaltet. Die Veranstaltung wurde von unserem Vorstandsbeirat Dr. Helmuth Czekal und seiner Gattin Gabi unter Mithilfe von Tanja Viehböck, Mag. Silvia Inreiter und Oliver Rajal vorbereitet und organisiert. Bei prächtigem Wetters ermittelten 72 begeisterte Golfer ihre Tagessieger. Aber eigentlicher Sieger waren unsere Kids in Kenia, da der gesamte Reinerlös zur Finanzierung der Projekte von KARIBU care verwendet wird. Die Sieger des Charity-Turniers konnten sich heuer über selbstgeschnitzte Figuren aus Kenia freuen, zum Start gab es Miniaturfiguren in Form von Schlüsselanhängern. Den Tagessieg in der Bruttowertung Damen holte sich Marlene Auböck mit 29 Punkten, die Herrenwertung entschied Thomas Weichselbaum vom Golfclub Donau mit eins unter Par überlegen für sich.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0