Jahresrückblick 2014

Liebe Mitgleider und Wegbegleiter!

Ein erfolgreiches Jahr neigt sich dem Ende und wir möchten uns für Ihre Treue und Unterstützung bedanken.

Viele Projekte konnten in diesem Jahr erfolgreich verwirklicht werden und wir freuen uns jetzt schon auf ein gemeinsames Jahr 2015.

Unser 8-jähriges Jubiläum zelebrierten wir am Sunsplash Festival in Wiesen, bei dem KARIBU care für die Leitung des Kinderprogrammes zuständig ist. In Oberösterreich wurde für unseren Containerversand gesammelt und dank des Caritas Kindergartens erhielten wir eine komplett neue Einrichtung für unseren Kindergarten in Kenia. Ebenso konnten wir das Krankenhaus, wo unsere Kids medizinisch versorgt werden, mit Krankenbetten für die neu errichtete Säuglingsstation ausstatten.  Weitere Kinder wurden durch die Unterstützung von Wegbegleitern aufgenommen werden und im November 2014 feierten wir unser Kindergartenfest. Bereits im nächsten Jahr entsenden wir die Kindergartengruppe 3, die ihren dreijährigen Abschluss im Kindergarten feierten, in die Volksschule und weitere Kinder werden aufgenommen. Mehrere Schulausflüge fanden in diesem Jahr statt, u.a. waren wir im Tierpark, am Strand und wir feierten die Geburstage der Kinder. Im November starteten wir unsere Aktion "Weihnachts-Sammel-Paket" und insgesamt 20 Pakete wurden nach Kenia versandt. Im Dezember feierten wir unser Weihnachtsfest im Kindergarten und die Kids erhielten ihre Geschenke aus den Sammelpaketen. Desweiteren haben alle Kinder über unsere Aktion "Lebensretter" eine neue Matratze und ein Mosquitonetz bekommen. Das U-Fußballteam hat ein Set bestehend aus Fußballdressen und -schuhen aus Wulkaprodersdorf erhalten und als Dankeschön half uns die Fußballmannschaft unser Kindergartengebäude zu streichen. Derzeit haben Besucher noch die Möglichkeit unseren Adventkalender am Hauptplatz zu besichtigen bei dem sich rund 23 Sponsoren beteiligt haben. In Kenia beginnt das nächste Schuljahr bereits am 5. Januar 2015 und bis dahin werden notwendige Reparaturen am Brunnen durchgeführt. Die Caregiver (Erziehungsberechtigten) der Kinder bedanken sich ganz herzlich für Ihre Unterstützung und auch unsere Frauengruppe konnte erste Erfolge verzeichnen, u.a. spricht Abu`s Großmutter mittlerweile English und ihre handgefertigten Taschen können sie auf dem lokalen Markt verkaufen.

Im August fand in unserem Vorstand ein Wechsel statt und viele wichtige Themen, vor allem Projekte in Kenia und unser Grundstück konnten besprochen  werden. Die Jahresbudget-Planung für 2015 wurde beschlossen und damit auch die Änderungen der Mitgliedsbeiträge und Wegbegleiter, um das langfristige fortbestehen des Vereins zu sichern.

Ab 1.1.2015 werden die Mitgliedsbeiträge auf jährlich 25,00 Euro erhöht und Wegbegleiter haben die Möglichkeit eine Patenschaft ab 0,50 Cent pro Tag, für ein Kind in Kenia, zu übernehmen. Nähere Infos finden Sie hier "Patenschaft".

In diesem Sinne sagen wir "Asante sana" (Herzlichen Dank, Landessprache Kiswahili) und bedanken uns bei allen Mitgliedern, Wegbegleitern, ehrenamtlichen Helfern und Sponsoren! Ihr KARIBU care Team

Kommentar schreiben

Kommentare: 0