Klein aber oho

Ihr äußerliches Anderssein stört sie nicht! Tag für Tag behauptet sich die kleine Mariam (rechts im Bild) in der "Welt der Großen". Ungeachtet aller körperlich Einschränkungen und Probleme hat Mariam schnell das Herz aller im Kindergarten erobert. Durch ihre offene freundliche Art fand sie schnell Freunde.

Dank der Unterstützung eines Paten besucht die kleinwüchsige Mariam seit Jänner 2017 den KARIBU care Kindergarten. Ihre Krankheit wird als Chondrodysplasia bezeichnet. Diese kommt nur sehr selten vor und ist nicht heilbar. Ebenfalls betroffen ist Mariams Rücken. Sie leidet unter chronischer Rachitis. Hierfür muss Mariam Zink und Calcium Medikamente zu sich nehmen.

Mariam ist ein taffes Mädchen. Trotz ihrer Einschränkungen bewältigt sie ihren Alltag mit bravur und ihre Mutter ist dankbar, dass Mariam bei KARIBU care aufgenommen wurde. Im Unterricht ist sie sehr fokussiert und sie lernt auch sehr gerne. Am liebsten spielt sie mit ihren Freundinnen am Spielplatz.

KARIBU

care

Kindergarten


Kommentar schreiben

Kommentare: 0